Über mich

Karoline Schöndorfer Coach

Karoline Schöndorfer ist akademischer Mentalcoach und diplomierte Lebens- und Sozialberaterin in Salzburg. Sie hat 20 Jahre Erfahrung als Coach im Gesundheitsbereich und im professionellen Umgang mit Menschen.

Ihr Stil zeichnet sich durch Einfühlsamkeit, Engagement und ihre Authentizität aus. Als ehemalige Leistungssportlerin legt Karoline auch Wert auf eine lösungsorientierte Herangehensweise. In ihren Coachings ist ihr daher wichtig, nicht in der Schwierigkeit hängen zu bleiben sondern individuell angepasst auf die Lösung zuzugehen.

Für Karoline ist Coaching ein gemeinsamer, respektvoller Prozess, den sie immer wieder durch konkrete Impulse unterstützt. Sie geht dabei klar und strukturiert vor – arbeitet aber besonders auch menschlich. Humor ist für sie Bestandteil unseres Lebens und hat auch Platz im Coachingprozess.

Sport ist für die Salzburgerin ein wichtiger Teil in ihrem Leben geblieben: Für Karoline ist Bewegung Ausgleich und schafft Erdung. Sie klettert, ist viel in den Bergen und macht unter anderem auch Yoga. Ein In-Sich-Hineinhören und mit den eigenen Gefühlen ins Reine kommen hat für sie damit nicht nur professionell große Bedeutung. Sie hat zwei Kinder und ist verheiratet.

Da Karoline Schöndorfer gerne unter Menschen ist und ein Team bevorzugt, hat sie ihre Praxis in einer Gemeinschaftspraxis im Zentrum Herrnau.